Über Andreas Bleck

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Andreas Bleck, 40 Blog Beiträge geschrieben.

Bleck zur geringen Zahl von Ladestationen: Anspruch bei der Mobilitätswende zerschellt am Schroffen Felsen der Wirklichkeit

Neuwied/Altenkirchen, 12. September 2019. Im Bundestagswahlkreis Neuwied gibt es (Stand: 8. August 2019) nur eine geringe Zahl von 19 Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Davon verteilen sich elf auf den Landkreis Neuwied und acht auf den Landkreis Altenkirchen. Acht Neuwieder Schnellladestationen stehen dabei zwei Altenkirchener Schnelladestationen gegenüber. Dies ergab eine schriftliche Anfrage des heimischen AfD-Bundestagsabgeordneten Andreas Bleck [...]

Bleck zur geringen Zahl von Ladestationen: Anspruch bei der Mobilitätswende zerschellt am Schroffen Felsen der Wirklichkeit2019-09-11T14:52:36+02:00

Bleck: Windkraftlobby opfert Umwelt und Natur auf dem Altar der Energiewende

Berlin, 5. September 2019. Zum Krisengipfel der Windkraft erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck, Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Deutschen Bundestages: „In Deutschland stehen bereits etwa 30.000 Windkraftanlagen, die jährlich hunderttausende Fledermäuse und zehntausende Vögel töten. Darüber hinaus besteht der dringende Verdacht, dass sie mitverantwortlich für das Insektensterben sind. Wegen ihrer [...]

Bleck: Windkraftlobby opfert Umwelt und Natur auf dem Altar der Energiewende2019-09-05T14:55:12+02:00

Illegaler Handel mit geschützten Tier- und Pflanzenarten

Fragen von Andreas Bleck, MdB Welche Kenntnisse hat die Bundesregierung über die Anzahl begangener Straftaten in Form von illegalem Handel mit geschützten Tier- und Pflanzenarten innerhalb Deutschlands (inbegriffen der Strafverfolgung und Aufklärung)? Hat die Bundesregierung Kenntnisse darüber, wie viele dieser Straftaten von deutschen, europäischen sowie außereuropäischen Personen, Kartellen, Netzwerken begangen wurden? Antwort der Bundesregierung Die [...]

Illegaler Handel mit geschützten Tier- und Pflanzenarten2019-09-11T16:17:11+02:00

Bleck zum geplanten Kunstrasenplatz-Verbot: Verbotswut der EU kennt keine Grenzen

Berlin, 21. Juli 2019. Die Europäische Union möchte in einer geplanten Richtlinie ab 2022 Granulat auf Kunstrasenplätzen verbieten. Dadurch soll der Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt unterbunden werden. Dazu erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Bleck, Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Deutschen Bundestages: „Die Verbotswut der Europäischen Union kennt keine Grenzen. [...]

Bleck zum geplanten Kunstrasenplatz-Verbot: Verbotswut der EU kennt keine Grenzen2019-07-21T15:03:35+02:00
Nach oben